Psychosoziale Krebsberatung

Hier finden Sie den aktuellen Flyer unserer Psychosozialen Beratungsstelle.

Die Mitarbeiter unserer Beratungsstelle setzen sich mittlerweile seit 20 Jahren für die Belange von Krebsbetroffenen und deren Angehörigen im Land Brandenburg ein.

Unsere Beratung erfolgt persönlich, telefonisch sowie schriftlich und ist kostenlos.

Auch in unserer aufgeklärten Zeit ist die Krankheit Krebs mit einem Tabu behaftetet, geprägt durch Verdrängung, Ängste, und Fehlinformationen, aber natürlich auch Hoffnung. In jedem Fall ist sie ein tiefer Einschnitt in das bisherige Leben der gesamten Familie und häufig darüber hinaus. Mit dieser schwierigen Situation werden viele Menschen nicht alleine fertig. So ist oft neben der medizinischen Behandlung auch eine psychosoziale Beratung sinnvoll.

Unser Angebot:

  • Psychosoziale und sozialrechtliche Beratung und Begleitung von Betroffenen und Angehörigen
  • Orientierungshilfen und Unterstützung beim Umgang mit Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern sowie weiteren Institutionen und Behörden
  • Adressdatei über onkologisch tätige Ärzte, Psychologen sowie von Fachkliniken für Therapie und Rehabilitation - in Brandenburg und deutschlandweit
  • Hilfe bei der Internetrecherche, z.B. Studien, überregionale Angebote
  • Informationen zur 2. Facharztmeinung
  • Beantragung finanzieller Hilfen
  • Umfangreiches Angebot an Broschüren zu einzelnen Krebserkrankungen
  • Informationen zur Vorsorge und gesetzlichen Früherkennung bei Krebs

Unser Team

Teamassistenz

Mandy Arendt - Kauffrau im Gesundheitswesen

 

Beratungen mit sozialem Schwerpunkt

Judith Heß - Dipl. Sozialarbeiterin (FH), Psychoonkologin (WPO)

 

Beratungen mit psychologischem Schwerpunkt

U. Wunderlich

Ulrike Wunderlich - Dipl. Psychologin

 

J. Tiedge

Jessica Tiedge - Dipl. Psychologin

 

Geschäftsführung und Selbsthilfeprojekte

Raina Maria Lau

Raina Maria Lau - M.A. Soziologin, Psychoonkologin (WPO) 

 

 

"Sorge gut für Deinen Körper - er ist der einzige Platz,
an dem Du leben kannst ...."   Autor unbekannt